Willkommen beim Förderverein Kleiner Tannenwald e.V.

Schön, dass Sie hierher gefunden haben.

Der Kleine Tannenwald ist Bestandteil der historischen "Landgräflichen Gartenlandschaft in Homburg" und damit Teil eines einzigartigen Gesamtkunstwerks.

Der Förderverein Kleiner Tannenwald e.V. engagiert sich seit vielen Jahren erfolgreich für die Wiederherstellung dieses Gartendenkmals nach historischem Vorbild und dessen Öffnung für die allgemeine Nutzung.

Aus einer völlig verwilderten Liegenschaft ist eine wunderschöne Gartenlandschaft entstanden. Sehenswert ist auch der rekonstruierte Eiskeller und die originalgetreu wiederaufgebaute Schweizerei. Der Wiederaufbau der notdürftig vor dem weiteren Verfall geschützten Meierei wird als nächstes Projekt vom Förderverein in Angriff genommen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen auch auf Ihre Unterstützung durch einen Beitritt in den Förderverein.

Weitere Informationen über den Förderverein und über Veranstaltungen in diesem besonderen Ambiente finden Sie hier auf unserer Webseite.

Liebesgeschichten zwischen Tag und Traum

Liebesgeschichten für Erwachsene in der blauen Dämmerungsstunde.
Mit Kerzenlicht sitzen wir in kleinem Rahmen außen an der Schweizerei, dazu Harfe oder ähnlich Schönes mit Klang. 
Uhrzeit: 19.30, Dauer 45 Minuten mit einem Glas Wein
Daten: 08.05.2022; 12.06.2022; 03.07. 2022; 14.08.2022; 04.09.2022
Treffpunkt: Alte Schweizerei im KTW
Anmeldung via Email: mail@michaele-scherenberg.de
 

Sonntagsmärchen mit Michaele Scherenberg

Geschichten und Märchen von Bäumen und den Zauberkräften der Natur verbunden mit einem kleinen spielerischen Gang durch den schönen Park.

Dazu gibt es Michaeles Sonntags-Gugelhupf und wir malen Bäume, spielen Theater,  freuen uns auf Baum-Zauber und viele weitere Überraschungen.

Daten: jeweils sonntags von 15:30 bis 16:30/17:00 am 12.06.2022; 24.07. 2022; 14.08.2022; 04.09.2022; Treffpunkt: Alte Schweizerei im KTW                       

Anmeldung via Email: mail@michaele-scherenberg.de                               

  

 

 

 

 

Einladung in den Kleinen Tannenwald

VHS Bad Homburg in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kleiner Tannenwald e.V.
„In dem Augenblick, wo ich draußen war, war ich wie im Himmel. Der Kleine Tannenwald stand vor mir in seiner Schönheit und wird im Frühjahr perfekt sein.“ (Landgräfin Elizabeth, 1834)
Was faszinierte die Landgräfin Elizabeth an ihrem „little wood“, den sie vor über 200 Jahren mit Hingabe gestaltete und welche Rolle spielten die Landgräflichen Gärten im Hinblick auf die gesellschaftlichen und politischen Umbrüche im 18./19. Jahrhundert?
Wir begeben uns auf eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit, in der wir den Geist der Landgrafenpaare wiederbeleben. Auch literarische Inspirationen, wie Herder, Rousseau und Goethe werden uns bei dieser Führung begegnen, denn sie waren es, die uns Raum zur Empfindsamkeit und Vorstellungskraft gaben. 

Datum: 08.05.2022, Uhrzeit 15:00 bis 16.30/17:00; Treffpunkt: Eingangstor Mariannenweg; Voranmeldung über die VHS Bad Homburg erforderlich.

Viele Grüße, Ihre Julia Dahl

Der Kleine Tannenwald für Kids

VHS Bad Homburg in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kleiner Tannenwald e.V.
Der Kleine Tannenwald ist Prinzessin Elizas Lieblingsort gewesen und er birgt viele Geheimnisse. Was diesen Park so besonders macht und welche Kinder hier aufgewachsen sind, möchte ich mit Euch auf einer Schnitzeljagd entdecken. Dazu lade ich alle Kinder ab 10 Jahren zu einem Wissensquiz ein. Alles, was Ihr mitbringen müsst, ist Neugier und gute Laune.
Datum: 26.06.2022; Uhrzeit: 15.00 bis 16.30; Voranmeldung erforderlich über die VHS Bad Homburg.

   

Viele Grüße, Ihre Julia Dahl