Ziele des Vereins

Der Kleine Tannenwald ist wichtiger Bestandteil der historischen landgräflichen Gartenlandschaft, er war viele Jahrzehnte völlig verwildert und vom endgültigen Verfall bedroht. Im Jahr 1988 wurde er unter Denkmalschutz gestellt.

Um die Wiederherstellung dieses Gartendenkmals nach historischem Vorbild zu bewirken und für die Öffentlichkeit wieder zugänglich zu machen, wurde am 04.02.2002 der Förderverein Kleiner Tannenwald gegründet. Er knüpft an den 1989 gegründeten Vorgängerverein „Aktionsgemeinschaft Kleiner Tannenwald“ an.

Ein erstes großes Ziel konnte mit der Wiederherstellung des Gartenteichs und einem Teil der Parkanlage erreicht werden. Der vorbildliche Einsatz des Fördervereins wurde vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst durch Verleihung des Denkmalschutzpreises 2009 gewürdigt.

Im kleinen Tannenwald befinden sich außerdem drei historische Baudenkmäler deren Rekonstruktion ebenfalls vom Förderverein angestrebt wird. So konnte bereits im Jahr 2012 der Eiskeller wieder in seinen ursprünglichen Zustand versetzt und zugänglich gemacht werden.

Als bisher umfangreichste und vom Förderverein finanzierte Baumaßnahme wurde die Schweizerei in den Jahren 2013 bis 2016 originalgetreu wiederaufgebaut und steht nun für kleinere Veranstaltungen zur Verfügung. Dank zahlreicher kostenfreier Handwerker-leistungen und großzügiger Sponsoren konnten die Kosten für den Wiederaufbau von rund 430.000 € finanziert werden. Damit konnte wieder ein großes Ziel des Fördervereins erreicht werden.

Mit der Wiederherstellung der Meierei möchte der Förderverein ebenso ein weiteres großes Bauprojekt in naher Zukunft realisieren. Die Meierei ist schon seit einigen Jahren durch ein Stahlgerüst im Inneren und ein provisorisches Dach vor dem weiteren Verfall geschützt. Ein Konzept für die künftige Nutzung muss jedoch zunächst noch entwickelt werden.

Als dauerhafte Zielsetzung sieht der Förderverein die nachhaltige Gewährleistung der Pflege dieser besonderen Gartenlandschaft und die weitere Belebung durch öffentliche Konzerte und kulturelle Veranstaltungen unter Einbeziehung der Schweizerei.